Menü öffnen

Wir sind wieder im Spiel!

Nach rund zwei Monaten Schließzeit öffnen unsere Spielbanken in Leipzig, Dresden und Chemnitz wieder für Gäste. Ab dem 15. Januar 2022 ist der Besuch unter der Beachtung der „2G Plus“-Regel erlaubt. Wir freuen uns auf Sie!

Das bedeutet „2G Plus“

Bei dem „2G Plus“-Modell erhalten nur Geimpfte und Genesene Zutritt, die zusätzlich einen negativen, tagesaktuellen Corona-Test vorweisen können. Menschen, die eine Booster-Impfung erhalten haben, benötigen keinen Test. Die Vorlage des zusätzlichen Tests ist auch für doppelt geimpfte Personen nicht erforderlich, deren zweite Impfung längstens drei Monate zurückliegt oder die zusätzlich einen Genesenennachweis vorweisen können.

Weitere Schutzmaßnahmen in den Spielbanken

Das umfassende Hygienekonzept, das für die Spielbanken in Leipzig, Dresden und Chemnitz erarbeitet wurde, wird weiterhin konsequent umgesetzt. Für den Besuch gelten neben der „2G Plus“-Regel und den allgemein zurzeit üblichen Schutzmaßnahmen Hygieneregeln wie:

  • FFP2-Maske für Gäste und Mitarbeiter,
  • Einschränkung der Gästezahl,
  • Regelmäßige Reinigung der Kontaktflächen und Spielautomaten,
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m,
  • Teilweise Plexiglas-Scheiben zwischen den Automaten,
  • Sicherstellung der Kontaktnachverfolgung über die Registrierung am Rezeptionssystem und
  • Bereitstellung von Desinfektionsspendern.

Wir hoffen, wir können Ihnen damit ein unterhaltsames Spielerlebnis anbieten und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Spielbanken:

SPIELBANK LEIPZIG >> Route planen
SPIELBANK DRESDEN >> Route planen
SPIELBANK CHEMNITZ >> Route planen