Menü öffnen

Bingo

Bingo zählt zu den beliebtesten Spielen. In den SPIELBANKEN SACHSEN spielen Sie Bingo in elektronischer Form. Dabei werden die nach dem Zufallsprinzip gezogenen Zahlen mit den von Ihnen vorhergesagten Zahlen verglichen.

Die Spielregeln

Aus einem Zahlenpool von 1 bis 80 wählen Sie zwischen 2 bis 10 Zahlen aus. Das Spiel beginnt und es werden 20 zufällig ausgewählte Zahlen gezogen. Die Höhe des Gewinns richtet sich nach der Anzahl der richtig vorausgesagten Zahlen. Je mehr der von Ihnen vorausgesagten Tipps mit den gezogenen Zahlen übereinstimmen, umso höher ist Ihr Gewinn pro eingesetzten Kredit.

Chance „Rot-Schwarz“

Haben Sie gewonnen, können Sie Ihren Gewinn verdoppeln. Mit Chance „Rot-Schwarz“ wetten Sie auf die Farbe einer zufällig gezogenen Karte. Sagen Sie die Farbe richtig voraus, wird der erspielte Gewinn verdoppelt und auf Ihr Spielkonto gebucht.

Zusatzbälle kaufen

Stimmen mindestens drei Ihrer vorausgesagten Zahlen mit den gezogenen Ziffern überein, haben Sie die Möglichkeit, zwei Zusatzbälle zu kaufen und die Zahlen noch einmal auszuspielen. Wenn Sie den Kauf von Zusatzbällen ablehnen möchten, drücken Sie einfach die Taste „Annehmen“. Damit beenden Sie die Ziehungsrunde und 20 neue Zahlen werden gezogen.

Wichtige Begriffe im Bingo

Ball

Bei manchen Spielautomaten werden die gezogenen Zahlen auf einem Ball dargestellt. Eine andere Bezeichnung für Ball ist der Begriff Kugel.

Beano

Am Anfang des 20. Jahrhunderts in den USA verwendeter Begriff für Bingo.

Mindesteinsatz

Der Mindesteinsatz für ein Spiel beträgt 50 Cent.

Treffer

Bezeichnung für die Spielsituation, in der eine Ihrer vorausgesagten Zahlen mit einer der gezogenen Zahlen übereinstimmt.

Zusatzball

Stimmen mindestens drei der vorausgesagten Zahlen mit den gezogenen Ziffern überein, besteht die Möglichkeit, zwei Zusatzbälle zu kaufen. Die Ziehung geht weiter.